Wer verbirgt sich hinter dem "Sunbiketeam"

Schon seit der Kindheit sind wir beide (Heike aus der schönen Südpfalz und Günni aus'm Schwobaländle) passionierte Radler und haben uns gefreut, unser gemeinsames Hobby zeitweise zum Beruf gemacht zu haben.

Wir haben uns auf die Durchführung von geführten Rad- , Mountainbike- , Rennrad- und seit 2010 auch Cross SEGWAY Touren spezialisiert.

Die Philosophie von "Sunbiketeam" besteht darin, Bikeausflüge für Jedermann attraktiv zu gestalten und zu einem einmaligen Erlebnis werden zu lassen.
Bei unseren Ausflügen steht dabei stets das Naturerlebnis als solches im Vordergrund.

Entsprechende Vorerfahrungen als Bike Guides und Zweirad-Mechaniker konnten wir bereits 2003 und 2004 auf den deutschen Clubschiffen "AIDAcara", "AIDAvita" und "AIDAaura" sammeln.

Ende 2004 bis Ende 2005 übernahmen wir dann gemeinsam die Leitung der Bikestation auf dem britischen Clubschiff "Ocean Village".

In der Saison 2006 arbeiteten wir in Andalusien für einen Outdoor Veranstalter und leiteten dort sowohl die Bike-, als auch die komplette Ausflugsstation.

Zunächst gegründet wurde die Firma "Scenic Cycling & Tours" im Januar 2007.
Im Mai 2007 eröffneten wir unsere erste eigene Bikestation auf der griechischen Dodekanes-Insel Kos im ROBINSON Club Daidalos.

Mit der Expansion Anfang bzw. Mitte 2008 auf zwei weitere Bikestationen in den Clubanlagen ROBINSON Club Kyllini Beach (Westpeleponnes, von 2009 bis 2015 als "Kyllini Beach Resort" geführt) und ROBINSON Club Quinta da Ria (Portugal, Ostalgarve),

lief die Firma seit dem unter "Sunbiketeam"

Ende 2009 haben wir uns von der Station Kyllini Beach Resort getrennt, da seit der Abspaltung von ROBINSON und der einhergehenden Änderung der Gästestruktur das Radfahren hier in dieser schönen grünen Region des Westpeleponnes leider nicht mehr angenommen wurde.

Im Sommer 2010 trennten sich, nach zweijähriger Laufzeit unsere Wege auch in Portugal.

Im Jahre 2012 kam dann der, unter ROBINSON neue Club Kalimera Kriti (Kreta) hinzu.

Im Herbst 2013 bekamen wir dazu noch Familienzuwachs in Form einer zuckersüssen kleinen Tochter.

Da das Hotel Kalimera Kriti zu Beginn der Saison 2016 so plötzlich die Pforten nicht mehr unter ROBINSON öffnete, zog es uns wieder nach Kyllini, wo wir ja bereits 2008 und 2009 die Bikestation inne hatten.

Die Bikestation auf Kos haben wir schweren Herzens Ende 2016 einem anderen Betreiber überlassen, da die neue Situation mit unserer kleinen Maus uns dazu bewogen hat, uns wieder auf nur eine Station zu konzentrieren.

Zum Ende der Sommersaison 2017 verließen wir, aus familiären Gründen wehmütig den Westpeloponnes und folgten der freundlichen Einladung des damaligen Clubdirektors aus dem ROBINSON Club Quinta da Ria. Somit machten wir uns wieder mal auf den Weg, zurück an die Ostalgarve. Dort durften wir seit November 2017 neben der Bikestation auch die Ausflugsabteilung, in Anlehnung an die früheren ROBINSONADEN leiten. Land & Leute Ausflüge ganz exakt auf die Belange der ROBINSON Gäste zugeschnitten. Auch die Arbeit mit den Ausflügen hat uns einen riesen Spaß gemacht. Denn wir lieben es, unsere Gäste vor Ort zu begeistern.

Da uns jedoch so nach und nach die Entfaltungsmöglichkeiten genommen wurden und wir hier keine Perspektieve mehr sahen, beendenten wir unser Engagement in dieser Anlage zum Ende der Sommersaison 2020 und freuen uns wieder auf Süddeutschland.

Und nun stecken wir voll in den Planungen für das, was nach inzwischen 14 Jahren ROBINSON kommen wird. Alles hat seine Zeit. Vor Allem die erste Zeit unter Clubdirektor Aris Pavlakis, auf Kos und auf Kreta werden für uns mit unvergesslichen Emotionen in Erinnerung bleiben.

An dieser Stelle möchten wir uns bei euch ganz herzlich bedanken für eure zahlreichen Teilnahmen an unserem Bike-, Segway- und Ausflugsangebot, sowie die netten Einträge in unser Gästebuch bzw. auf unserer Seite auf Facebook oder auf Holidaycheck.
Und wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit euch - irgendwo auf diesem Planeten ;-)

Top

Radwandertouren

... unsere Level 1 Touren sind einfache Radtouren mit wenigen Anstiegen und kurzen Distanzen

Genießertouren

... für Gäste die gerne Radeln und über etwas Ausdauer verfügen. Angenehmes Tempo und viele Pausen

MTB-Sporttouren

... für alle routinierten Biker, die im Urlaub aktiv das Land erkunden möchten

Rennradtouren

... wenn Ihr in eurem Urlaub auch mal mit dem Rennrad aktiv unterwegs sein wollt

Spezialtouren

... lange Mountainbike- bzw. Rennrad-Touren für Ausdauersportler über 5-6 Stunden (Tagestouren)